Ausflug der Klasse 9d ins Superfly

Ganz hoch hinaus wollte die 9d zum Abschluss ihrer gemeinsamen Zeit im Klassenverband und fuhr deshalb am Ausflugstag am Freitag mit ihrem Klassenlehrer Herrn Gösling und in Begleitung von Frau Reichel zum Superfly nach Dortmund. Aber wer Höhenluft schnuppert, fällt auch gerne mal in die Tiefe. Das Fallen macht erst dann richtig Spaß und ist mehr als gewollt, wenn unten weiche Schaumstoffmatten warten. Allen hat es riesige Freude bereitet, die unterschiedlichen Trampoline auszuprobieren, die eigenen Grenzen zu erkunden und sich dabei so richtig zu verausgaben.
Das Superfly, darin waren sich alle Schüler.innen einig, ist in jedem Fall eine Empfehlung für Ausflugs- und Wandertage.

Monika Reichel

Scroll Up