Buchvorstellung der 5d

Die Schüler und Schülerinnen der 5d haben über mehrere Wochen ein Buchprojekt vorbereitet und nun vorgestellt. Alleine oder in Zweiergruppen stellten die Schüler/innen ihre Lieblingsbücher vor und machten diese den anderen Schülern/innen mit verschiedenen Empfehlungen, Rollenspielen, kreativem Schreibauftrag, Steckbriefen der Hauptfiguren, Beziehungsgeflechten, Vorstellungen der wichtigsten Orte, Leseproben und selbstgebastelten Modellen schmackhaft. Das ganze Projekt fand mit Unterstützung von Frau Friese statt.

Hier eine Liste mit den vorgestellten Büchern:

  • „Lilli und Flosse“ von Cornelia Funke
  • „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ von Joanne K. Rowling
  • „Wie man seine Eltern“ erzieht von Pete Johnson
  • „Die drei Ausrufezeichen Engel in Gefahr“ von Mira Sol
  • „Die Grünbarts – Zusammen klebt man besser als allein“ von Jerry Kennet
  • „Harry Potter und der Stein der Weisen“ von Joanne K. Rowling
  • „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupery
  • „Die drei Ausrufezeichen- Skandal auf dem Laufsteg“ von Mira Sol
  • „Die drei Fragezeichen und das verfluchte Schloss“ von Alfred Joseph Hitchcock
  • „Anastasia McCrumpet und der Tag, an dem die Unke rief“ von Holly Grant
  • „Leonie ist verknallt“ von Manfred Mai
  • „Hannes und der Mädchen Geburtstag“ von Ulli Schubert
  • „Lotta Leben – Den Letzten knutschen die Elche“ von Alice Pantermüller und Daniela Kohl
  • „Das Geheimnis des Spiegelmachers“ von Antoinette Lühmann
  • „Gregs Tagebuch 10“ von Jeff Kinney
  • „Liliane Susewind – Rück dem Wolf nicht auf den Pelz“ von Tanya Stewner
  • „Warrior Cats“ von Erin Hunter
  • „Die Schule der magischen Tiere“ von Margit Auer

Wir wünschen allen, die in den Ferien Lust haben unseren Empfehlungen zu folgen, viel Spaß beim Lesen!

Scroll Up