Gelungene Finissage der Ausstellung „Luther im Visier der Bilder“ am 20.1.18 im IKZG RE; Verlängerung der Ausstellung bis zum 27.1.

Lars Rickert

Unsere Schulgemeinde war herzlich zur Abschlussveranstaltung der Ausstellung „Luther im Visier der Bilder“ eingeladen. Diese fand am Samstag, den 20.01.2018, um 17.00 Uhr im Institut für Stadtgeschichte, Hohenzollernstr. 12 in 45657 Recklinghausen, statt. Prof. Dr. Albrecht Geck hatte die Ausstellung zusammengestellt und moderierte auch die äußerst gelungene Abschlussveranstaltung. Unter den zahlreichen Besuchern befanden sich einige namhafte Religionsgeschichtswissenschaftler. Die anwesenden PG-Schüler.innen bekamen anschließend von Herrn Geck noch eine kleine Privatführung durch die Ausstellung mit Bildern und anderen interessanten, z.T. überraschenden Exponaten zu Luther. Aufgrund des großen Zuspruchs gibt es für Luther aber zuzusagen noch ein „Nachspiel“, denn die Ausstellung ist noch um eine Woche über den Termin der Finissage hinaus bis zum 27.01.2018 verlängert worden.

Scroll Up