Informative PG-Elternschule zum Thema Essstörungen

Avatar

In der Veranstaltungsreihe PG-Elternschule ging es heute um das Thema Essstörungen. Das Thema betrifft einen recht großen Prozentsatz der Bevölkerung und damit viele Familien und alle Schulen. Kristin Dürre und Julia Stracke von Kadesch, der Fachstelle für Suchtprävention und Gesundheitsförderung, informierten u.a. über verschiedene Formen von Essstörungen, Symptome zur Erkennung, Umgang mit Essgestörten und präventive Maßnahmen und stellten sich den Fragen der interessierten Eltern und Lehrkräfte.

Scroll Up