PG-SV beim Netzwerktreffen “Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage”

Heute am 14.11.2018 haben die SV-Schüler.innen Henric Janning (Q2) und Miriam Bitter (EF) zusammen mit Herrn Engelkamp das Netzwerktreffen der “Schulen ohne Rassismus – Schule mit Courage” im jüdischen Gemeindezentrum in Bochum besucht. Auf der Tagesordnung stand zunächst eine Plenumsveranstaltung, in der Schulen des Netzwerkes ihre Arbeit vorstellten. Unter anderem war auch Johnny Strange, Sänger der Band Culcha Candela, zu Gast, der die Initiative “Africa rise” und “Luftpost für Afrika” vorstellte. Im weiteren Verlauf wurde in Workshops zu verschiedenen Themen um Rassisismus und Vielfalt gearbeitet, und es wurden neue Impulse für die Umsetzung des Projektes an unserer Schule gesammelt.

Andreas Engelkamp

Scroll Up