PG-Schüler/innen schwingen das Tanzbein

Tanzen stand auf dem Programm des heutigen Workshops „Kulturtechniken“ im Pestalozzi-Gymnasium, um die PG-Oberstufenschüler/innen kurz- bzw. mittelfristig auf den Abiball und andere Veranstaltungen vorzubereiten. Mit Witz, Charme und Fachverstand schaffte es Dennis Straub aus Bochum-Wattenscheid, insgesamt 30 PG-Schülerinnen und -Schüler sowie -Lehrkräfte für Paartanz zu begeistern und sie in die Umgangsformen auf dem gesellschaftlichen Tanzparkett einzuführen, und dies am Samstagmorgen um 10.00 Uhr – das ist sicherlich die Königsdisziplin für einen Tanzlehrer. Nach 2 kurzweiligen und beschwingten Stunden wünschten viele Teilnehmer/innen eine weitere Tanzveranstaltung vor dem Abiball und/oder einen kleinen Tanzkurs. Interessenten dafür, auch neue Tanzinteressierte, wenden sich bitte an Frau Dupierry und Frau Kunna im PG-Oberstufenbüro. Die Termine und Themen der nächsten Workshops „Kulturtechniken“ werden in Kürze veröffentlicht.

Scroll Up