PG-Sporthelfer/innen gestalten 1. Bewegungstag für Menschen mit und ohne Behinderung

Pestalozzi-Sporthelferinnen und -Sporthelfer beteiligten sich an der Gestaltung des 1. Bewegungstages für Menschen mit und ohne Behinderung des SSB Herne, des Forums Inklusion Herne und der BSG Herne 1955. Betreut von Frau Evers animierten die PG-Schüler/innen die Anwesenden zu Unihockey, Völkerball und Zombie-Ball.

Dafür bekamen sie von den Organisatoren und Teilnehmern viel Lob. Zwischen den von ihnen angeleiteten Programmpunkten erprobten die PG-Schülerinnen und -Schüler selber u.a. das Rollstuhl-Fahren in einem Parcours.

Scroll Up