Schülerfirma Wood’n’Good präsentiert sich beim Elternsprechtag am 3.5.

 

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern des Pestalozzi-Gymnasiums,

wir sind die Schülerfirma des 9. Jahrgangs, die wir im Zuge des 2. Wahlplichtfaches Wirtschaft/ Informatik gegründet haben. Unsere Firma trägt den Namen Wood’n’Good und wir verkaufen, wie man dem Namen entnehmen kann, Produkte aus Holz. Dazu zählen USB Sticks mit einer Holzummantelung, Deko- Sterne aus Holz, Anhänger und Nagelbilder.

Vielleicht kennen Sie unser 9-köpfiges Team vom Tag der offenen Tür oder dem Elternsprechtag, bei dem wir auch im Mai wieder verkaufen werden. Falls Sie an einem nachhaltigen und mit Liebe produzierten Dekoartikel Interesse haben oder einfach nur stöbern wollen, kommen Sie doch am 3. Mai an unserem Stand im ersten Obergeschoss des Pestalozzi- Gymnasiums vorbei.

Wir freuen uns auf Sie und euch!

Scroll Up