Unser neuer Schulleiter – Interview und Vorstellungstermine

Wie bestimmt schon alle Eltern und Schüler mitbekommen haben, ist seit ca. einer Woche unser neuer Schulleiter Volker Gößling am Pestalozzi Gymnasium tätig. Wir haben ihm für Sie und Euch ein paar Fragen gestellt und möchten ihn hier kurz vorstellen.

Volker Gössling unterrichtet schon seit 25 Jahren Sport und Pädagogik. An seiner alten Schule – der Mont-Cenis-Gesamtschule – hat er u.a. einen Sport-Leistungskurs geleitet, in dem er noch die Abiturprüfungen abnehmen wird. Im kommenden Schuljahr steht er dann voll und ganz unseren Schülerinnen und Schülern zur Verfügung.

Selbst zur Schule gegangen ist unser Schulleiter auf das Jungengymnasium Eickel und hat sein Studium in Sport und Pädagogik (sowie Evangelische Theologie und Mathematik) an der Ruhr-Uni-Bochum absolviert. Danach war er Referendar am Schloss-Gymnasium Benrath in Düsseldorf und tätig im Rahmen seiner ersten Stelle als Lehrer am Pelizaeus-Gymnasium Paderborn.

Unser Schulleiter Herr Gössling freut sich sehr unsere Schule, die er sehr gut findet, zu leiten. Wir freuen uns auch schon auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihm und auf den frischen Wind, den er mitbringt.

Das PG-Team

schulleiter

Liebe Pestalozzi-Schülerinnen und -Schüler, sehr geehrte Eltern,

als neuer Schulleiter möchte ich mich Ihnen und euch gerne persönlich vorstellen. Dazu lade ich alle Eltern am Montag, den 18.04.2016, um 18.30 Uhr zu einem Elternabend in die Aula ein.

Mit der SV habe ich vereinbart, dass ich mich den Schülerinnen und Schülern jahrgangsstufenweise vorstelle. An den folgend genannten Terminen wird jeweils eine Jahrgangsstufe am Ende der 6. Stunde um 13.00 Uhr von den Lehrerinnen und Lehrern in die Aula begleitet bzw. entlassen werden, um dort die Gelegenheit zu haben, mich kennen zu lernen.

Mit freundlichen Grüßen V. Gößling

Scroll Up