Veranstaltungen zur Berufsvorbereitung der Jahrgangsstufe 9

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 besuchten abwechselnd am 16.06. und 17.06. in Begleitung von Herrn Mayr, Frau Gaßner, Herrn Schuster und Frau Hein das Berufsinformationszentrum (BIZ) in Bochum und die Stadtbibliothek der Stadt Herne, um sich über ihre beruflichen Möglichkeiten zu informieren und an dem Workshop „Bewerbungen verfassen“ teilzunehmen. Die Berufsvorbereitung geht unter anderem auch mit dem Politikunterricht in dieser Jahrgangsstufe einher.

Herr Stolz, Berufsberater am BIZ, informierte über verschiedene Bildungswege und notwendige Qualifikationen, leitete die Schülerinnen und Schülern an, ihre individuellen Interessen und Fähigkeiten mit Berufen zu verknüpfen und sich auch selbständig über Bildung, Beruf und Arbeitsmarkt zu informieren. Flexibel beantwortete er individuelle Fragen nach einem Auslandsstudium, dem Studium von zwei Fächern und er regte die Lernenden an, die Augen stets offen zu halten.

Klasse 9d Stadt Bib 2

In der Stadtbibliothek führte das Personal die Schülerinnen und Schülern an Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Vorstellungsgespräch und Einstellungstest heran. Die Lernenden konnten ihr Vorwissen anwenden und erweitern und auch ausprobieren und üben, wie sie zukünftige Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen oder auch Chefs und Chefinnen in Praktikumsbetrieben von sich überzeugen können.

Das Team der Bibliothek bot außerdem hilfreiche Tipps zur Recherche mit dem Onlinekatalog und ließ die Schülerinnen und Schüler über die Ergebnisse staunen, als sie, so wie es Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen tun, ihren eigenen Namen in einer Suchmaschine eingeben sollten.

Im kommenden Schuljahr folgen für die Schülerinnen und Schüler weitere Veranstaltungen zur Berufsvorbereitung und auch ihr Betriebspraktikum, auf welches sie sich nun besser vorbereitet fühlen.

Manuela Hein

Scroll Up