Vorlesewettbewerb Französisch 2017

Am 4. Juli führte die Fachschaft Französisch wieder einen Lesewettbewerb für die 7. Jahrgangsstufe durch. Dieses Jahr nahmen Paul Schmitt (7c), Maya Wolf (7c), Leonie Küpper (7d), Ülkü Susam (7d) und Charlotte Röttchen (7d) teil.
Die 5 teilnehmenden Schüler.innen hatten zunächst 10 Minuten Zeit, um einen unbekannten Text vorzubereiten und trugen diesen dann der Jury vor. Anschließend lasen sie noch einen bekannten Lektionstext, den sie zu Hause vorbereitet hatten.
Die Jury, bestehend aus 4 Schüler.innen der EF, der Praktikantin Frau Möhlenbeck und Frau Thomalla-Pott, bewertete u.a. Aussprache, Lesefluss und Intonation.
Die Sieger.innen werden am letzten Schultag bekannt gegeben und erhalten Urkunden und kleine Geschenke.
Wir hoffen, dass es den Teilnehmer.innen Spaß gemacht hat und freuen uns schon auf den nächsten Lesewettbewerb.

Anila Thomalla-Pott

Scroll Up