Zweiter Sieger im Finale der Bezirksmeisterschaften im Tennis WK III Jungen

Am Dienstag, den 24.05.2016, spielte die Tennismannschaft des Pestalozzi-Gymnasiums auf der Tennisanlage THC des VFL Bochum im Finale der Regierungsbezirksmeisterschaften der WK III Jungen gegen das Gymnasium Laurentianum Arnsberg. Die Schüler Sean Lange, Stephan Hampel, Noah Sünkeler, Henric Janning und Nick Heuer konnten leider nur eines der vier Einzelspiele und keines der beiden Doppelspiele für sich entscheiden. Somit mussten sich die tapferen Spieler dem Laurentianum Arnsberg geschlagen geben. Dennoch zeigten Sean & Nick und Henric & Stephan in den beiden Doppelspielen eine gute spielerische und kämpferische Leistung.

Die Mannschaft kann auf ein erfolgreiches Turnier zurückblicken, bei dem sie erst im Finale der Regierungsb ezirksmeisterschaften eine Niederlage einstecken mussten. Am kommenden Mittwoch, den 02.06.2016, findet die Ehrung der Stadtmeister 2015/2016 statt. Als Mannschaftskapitän wird Sean Lange für die PG-Tennismannschaft der WK III an dieser Ehrung im Rathaus der Stadt Herne teilnehmen.

Jens Helfmeier

Scroll Up